HK-Rheintechnik Trächtigkeitsprüfgerät HK Schafe&Ziegen

mit Spiralkabel-Sonde

369,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1000314
  • HK-Rheintechnik
HK Trächtigkeitsdiagnosegerät für Schafe, Ziegen, Alpakas und Shetlandponys. Wenn auch in Ihrem... mehr

"HK-Rheintechnik Trächtigkeitsprüfgerät HK Schafe&Ziegen"

HK Trächtigkeitsdiagnosegerät für Schafe, Ziegen, Alpakas und Shetlandponys.

Wenn auch in Ihrem Stall der Zuchtablauf störungsfrei und ohne unliebsame Überraschungen (Scheinträchtigkeit, Fruchtbarkeitsstörungen usw.) ablaufen und verminderte Wirtschaftlichkeit durch Nichtträchtigkeit weitgehend vermieden werden soll, gibt Ihnen der Einsatz mit dem HK-Trächtigkeits-Diagnosegerät die erforderliche Sicherheit.

  • wahlweise Betrieb mit Batterie oder Akku
  • Ein- und Ausschalten mit einfachem Tastendruck
  • mit Abschaltautomatik
  • das Gehäuse ist speziell gegen Eindringen von Feuchtigkeit geschützt
  • akustische und optische Anzeige der Trächtigkeit
  • sichere Aufbewahrung durch mitgelieferten Koffer
  • Lieferung ohne Ladegerät und 9 Volt Akku

Mit dem Trächtigkeits-Diagnosegerät können Sie trächtige Schafe oder Ziegen ab 60 Tage nach der letzten Besamung mit über 90 %-iger Sicherheit schnell und zuverlässig erkennen.

Eigenschaften "HK-Rheintechnik Trächtigkeitsprüfgerät HK Schafe&Ziegen"
Downloads "HK-Rheintechnik Trächtigkeitsprüfgerät HK Schafe&Ziegen"

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
HK-Rheintechnik

Die Stunde der Geburt

Die Verkaufsrechte des HK Rheintechnik Geburtshelfers sichert sich Albert Kerbl sofort nachdem er 1967 das enorme Potential des Werkzeugs erkennt.

Mit dem HK-Geburtshelfer hat bereits unser Vater und Großvater Isidor Kerbl vielen Kälbern das Leben gerettet, und der Geburtshelfer war das erste Produkt, das von der Albert Kerbl GmbH vertrieben wurde. Wir sind deshalb besonders stolz, diese Geschichte nun unter dem Dach unseres Unternehmens weiter schreiben zu dürfen.“ - Albert und Ulli Kerbl, Geschäftsführung Albert Kerbl GmbH

Seit der Entwicklung vor mehr als 50 Jahren wurden weltweit über 1,5 Millionen Geburtshelfer verkauft.

Die Verbindung mit dem HK-Stier und dem Markenzeichen Rheintechnik ist zum Inbegriff für ausgereifte Technik und makellose Verarbeitung hochwertiger Materialien geworden.

Neben dem hochqualitativen HK-Geburtshelfer führt die Marke auch ein breites Spektrum an Zusatz-/ Ersatzartikeln, Trächtigkeitsprüfgeräten und die HK-Beatmungspumpe in ihrem Sortiment.